INTELLIGENTES FLOTTENMANAGEMENT FÜR REIBUNGSLOSE TOUREN

Mit dem BIS Flottenmanagement-System gibt Ihnen ROSHO ein starkes und intelligentes Werkzeug an die Hand: Sicher vernetzt und voll digitalisiert sind Sie jederzeit im Bilde darüber, was in Ihren Bussen und Bahnen vor sich geht – und wo sie sich befinden. Als logische Ergänzung zu Video-Überwachungs und Aufzeichnungslösungen von ROSHO heben Sie die Sicherheit im Fahrzeug auf ein neues Level.

Aufschlussreiche Daten zur Nutzung Ihrer ÖPNV-Linien bietet Ihnen die automatische, hochpräzise Fahrgastzählung. Je nach Anwendungsfall bieten wir Ihnen verschiedene technische Lösungen an, die sich ebenfalls in das Flottenmanagement integrieren lassen. Die Zukunft des Personenverkehrs ist digital und datengetrieben – mit ROSHO Automotive Solutions verpassen Sie auf keinen Fall den Anschluss!

BIS: ALLE DATEN JEDERZEIT IM GRIFF

Das BIS Flottenmanagement-System stellt Ihnen ROSHO in verschiedenen Ausbaustufen zur Verfügung: Stellen Sie einfach individuell und modular die Funktionen zusammen, die für den reibungslosen Betrieb und die Sicherheit an Bord wichtig sind. Live-Bilder aus den Fahrzeugen, Status und Position der Fahrzeuge, Anzahl der Fahrgäste – sie entscheiden, auf welche Informationen Sie Zugriff haben wollen, in bestimmten Intervallen oder in Echtzeit. Binden Sie Ihr DIRECS-Videoüberwachsungssystem in das Flottenmanagement ein oder stellen Sie Informationen zur Routen und Zeiten für Ihre Fahrgäste zur Verfügung*. Wir machen für Sie möglich, was Ihre Flotte voranbringt.

DAS LEISTET UNSER FLOTTENMANAGEMENT-SYSTEM FÜR SIE:

Die ganze Flotte digitalisiert

BIS sammelt Echtzeitdaten zu allen Fahrzeugen, die mit dem System ausgestattet wurden. Daten zu Position, Fahrzeugstatus und mehr werden zentral an einen Server übertragen

Video-Übertragung aus dem Fahrzeug
Das BIS Flottenmanagement bringt Bilder aus Ihren Fahrzeugen in Ihre Zentrale: Kombinieren Sie innovative Kameratechnik und DIRECS-Digitalrekorder, um Daten live zu übertragen.

Fahrt und Fahrgäste im Blick
Eine Auswertung der ein- und aussteigenden Fahrgäste in Echtzeit, Auswertungen zu Fahr- und Standzeiten, Übermittlung von Positionsdaten und Türereignissen machen Touren transparent.

Informationen für Macher und Nutzer
Nicht nur in der Leitzentrale, sondern auch in den Fahrzeugen selbst bringt das BIS Flottenmanagementsystem Informationen in Fahrt: etwa mit Echtzeit-Infos für Fahrgäste.

Sicherheit für Daten, Menschen und Werte
Die Daten werden verschlüsselt übertragen, auf sicheren Servern verarbeitet und erneut verschlüsselt an Client-Anwendungen gesendet. So trägt das System physisch und elektronisch zur Sicherheit bei.

* Der Funktionsumfang hängt von den von Ihnen ausgewählten Modulen ab.

IHR FLOTTENMANAGEMENT AUF EINEN BLICK:

STELLEN SIE IHR FLOTTENMANAGEMENT-SYSTEM SELBST ZUSAMMEN:

BIS – BASISVERSION

– Einbindung und Übersicht über alle DIRECS-Digialrekorder

– Außenüberwachung

– Rekorder können mit einem eigenen Namen versehen werden

– Anzeige von Firmware-Version und Update-Informationen

– Notizen und Historie pro Rekorder

– Detailansicht im Client für jeden Rekorder

– Verschiedene Filtermöglichkeiten, Log-Dateien und Datei-Exporte

– Verknüpfung mit GPS sowie mit Alarm-Taster möglich

– Speicherung der Statusdaten im BIS System für 100 Tage

BIS – MODULARE ERWEITERUNGEN

1. AFZ (Fahrgastzählung)

– Übermittlung von Zählergebnissen in Echtzeit oder Zeitintervallen

– Aufbereitung der Daten auf dem Server

– Unterstützung gängiger Schnittstellen

– Integration in Auswertesysteme beliebiger Anbieter

2. Videoschutz

– Übermittlung von Alarmdaten und -bildern

– Fernzugriff auf Kamerasysteme

– Übermittlung der GPS-Koordinaten

– Setzen von Alarmmarkern

3. FMS-CANBus

– Echtzeit-Status von Fahrzeugen und Systemen

Sie benötigen weitere Module, Funktionen und Erweiterungen? Wenn Sie wünschen, stellen wir Ihr System für Ihr Projekt individuell zusammen. Sprechen Sie uns an!

AUTOMATISCHE FAHRGASTZÄHLUNG

Ein Fahrgästezählmodul erfasst präzise die Anzahl von ein- und aussteigenden Fahrgästen. Dazu wird es über Durchgangsbereichen installiert, die Fahrgäste passieren müssen, wenn sie Verkehrsmittel benutzen – zum Beispiel die Bustür. Neben optischen Verfahren stehen auch Systeme mit intelligenten 3D-Bildverarbeitungsalgorithmen zur Verfügung. Diese erzielen eine Zählgenauigkeit von 98 Prozent oder höher. So haben sie in Zukunft valide Daten zur Nutzung Ihrer Fahrzeug zur Verfügung – ganz automatisch.

Jetzt Rückruf anfordern! (WICHTIG: Unser Angebot richtet sich AUSSCHLIESSLICH an Geschäftskunden.)

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie an und klären alle Ihre Fragen. Nennen Sie uns Ihre Telefonnummer und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!