+49 (0)5723 94 17 0 info@rosho.de

AFZ Sensor APS-R-PoE

Die moderne Sensor-Variante ROSHO APS-R-PoE zur Erfassung der Anzahl von ein- und aussteigenden Fahrgästen. Ideal zum Einsatz der Fahrgastzählung von Bussen, Bahnen und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln geeignet.

Artikel-Nr.: HW-2-0008

 

 

Die moderne Sensor-Variante ROSHO APS-R-PoE zur Erfassung der Anzahl von ein- und aussteigenden Fahrgästen. Ideal zum Einsatz der Fahrgastzählung von Bussen, Bahnen und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln geeignet.

Der APS-R-PoE ist der moderne Fahrgastzähler. Er verwendet 3D-Bildverarbeitungsalgorithmen, um den Fahrgaststrom in nahezu Echtzeit zu analysieren. Dabei wird eine Zählgenauigkeit von 98 % oder höher erzielt. Zählt ein- und aussteigende Fahrgäste mit der höchsten am Markt verfügbaren Genauigkeit (Genauigkeit von mindestens 99 %). Der APS-R-PoE erfüllt die Genauigkeitsanforderungen der VDV 457-2. Es sind bis zu 10 einzelne Zählstränge pro Gerät möglich. Sie erfassen separate Werte für die einzelnen Türeinstiege oder das Ober- und Unterdeck, ohne dass zusätzliche Geräte benötigt werden.

Der APS-R-PoE verbessert die Benutzerfreundlichkeit, maximiert Optionen der neuen Remote-Konnektivität und automatisiert viele Verfahren. Der Sensor kann zwischen Erwachsenen und Kindern unterscheiden. Im Weiteren kann er Fahrräder und Rollstühle erkennen.

Der Sensor ermittelt automatisch den Montagewinkel, das Bodenprofil und die Deckenhöhe. Eine intuitive und unkomplizierte Einstellung aller anderen Parameter erfolgt über die Web-Bedienoberfläche. Als Folge lassen sich die Arbeitskosten für die Installation, Inbetriebnahme und den Betrieb herkömmlicher APC-Einheiten senken.

Weiteres Zubehör erforderlich.

APS-R PoE

  • Einsatzort Bus, Zug, Bahn, Straßenbahn, U-Bahn
  • Genauigkeit 99%
  • Betriebsspannung Power-over-Ethernet (PoE), IEEE 802.3af class 0, (Schutz gegen Kurzschluss und Verpolung)
  • Leistungsaufnahme 5W
  • Betriebstemperaturbereich -25 °C bis +70 °C  (EN 50125-1 Klasse T3)
  • Lagertemperatur -40 °C to +85 °C (EN 50125-1 Klasse T3)
  • Schutzklasse IP65
  • Stoß- und Vibrationsfestigkeit EN 50125-1, IEC 61373 cat. 1, class B
  • Messbereich (Deckenhöhe: 2,00 m – 4,00 m // Türbreite: 1,60 m – 5,60 m) – (Abhängig von Türhöhe) 
  • Abmessungen 141 x 98 x 35 mm
  • Gewicht 440g
  • Gehäuse Aluminium
  • Lichtempfindlichkeit 3 Lux bis 300.000 Lux // High Dynamic Range (HDR)
  • Ausfallrate 2000 FIT (= MTBF 500.000 Stunden)
  • Zulassungen ECE-Typgenehmigung für Straßenfahrzeuge // CE-Konformitätsbescheinigung // 50155 Bahnzulassungen

Interfaces

  • Ethernet 10/100 Mbit/s, Vollduplex
  • Kommunikationsprotokolle TCP, UDP, FTP, HTTP, HTTPS, SOAP, VDV-300 (IBIS), VDV-301 (IBIS-IP), ITxPT, SSH
  • Inputs/Outputs 2 programmierbare Digitaleingänge // 1 programmierbarer Digitalausgang
  • Setup/Service Integriertes Web-Interface
  • Türkodierung  4 Kodierstifte zur Auswahl von 16 individuell Türkonfigurationen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner